NAJU März-Aktion: müssen wir leider absagen :(

Unsere Suche nach heimischen Fröschen und Molchen müssen wir leider absagen.

"Coronavirus" Absage aller Veranstaltungen :( bis 19.04.2020!!!

Liebe NAJU-ler und Naturfreunde,

aufgrund der Corona-Epidemie sind vorerst alle Veranstaltungen der NAJU bis 30.4. (gem. Rundschreiben der NAJU Baden-Württemberg s.u.), abgesagt. Kommt gut und virenfrei durch die Krise...

…da nun endlich die angekündigten Frühlingstemperaturen bei uns angekommen sind, gibt es am Säubad und am Himmelteich vielleicht auch endlich etwas zu entdecken.

Gestern haben sich schon mal drei Molche ganz kurz an der Wasseroberfläche blicken lassen und mit viel Geduld konnten wir auch einen Blick auf ein engumschlungenes Krötenpäärchen erhaschen ehe es wieder abtauchte  ; )

Vielleicht könnt Ihr privat, mit Euren Eltern einen ausgedehnten Spaziergang unternehmen und auf eigene Faust unsere Feuchtbiotope erkunden? ...und vielleicht entdeckt Ihr, wenn Ihr aufmerksam die Wasseroberflächen absucht den ein oder anderen Molch oder einen Kröten-Herrn der nach einer Kröten-Dame sucht? ...und vielleicht könnt Ihr sogar einen Schnappschuss mit dem Foto machen, den Ihr uns dann schicken könnt. Gerne würden wir Eure Bilder im Internet hochladen, so dass auch andere Naturfreunde Eure Entdeckungen bestaunen können. Wir sind schon gespannt, was Ihr alles entdecken werdet.

Wir hoffen, dass alle die Krise gesund und unbeschadet überstehen, so dass wir danach wieder voll motiviert mit unseren Aktionen durchstarten können.

 

NAJU Baden-Württemberg | März 2020

wir möchten über das Vorgehen der NAJU bezüglich des aktuellen Corona-Virus informieren:

Wir haben uns intensiv mit der derzeitigen Situation befasst und setzen die Empfehlungen und Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sowie des Robert-Koch-Instituts und der Gesundheitsbehörden unmittelbar um.

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen sagen wir mit sofortiger Wirkung alle Veranstaltungen bis zum 30.4.2020 ab. Darüber hinaus werden alle Veranstaltung ab Mai weiter geplant und vorbereitet. Wir beobachten die Entwicklungen aber aufmerksam und behalten uns vor weitere Veranstaltungen abzusagen.

Die Ansteckungskurve von Corona flach halten ist unsere Aufgabe für die nächsten Wochen. Um uns und andere zu schützen, müssen wir alle die nächste Zeit erst einmal zuhause bleiben. Deshalb fordern wir auch allen Aktive ausdrücklich dazu auf von Gruppenstunden und sonstige Veranstaltungen bis auf Weiteres abzusehen!

Die Landesgeschäftsstelle ist weiterhin besetzt und wir bleiben ansprechbar. Wenn du Fragen hast, melde dich gerne. Wir wünschen dir und deiner Familie Gesundheit und viel Durchhaltevermögen!

Herzliche Grüße

Klara Sandmann und deine NAJU Geschäftsstelle